Herzlich willkommen: Mehr Solarenergie für Zürich!

Die Sonne schenkt der Schweiz jährlich 220-mal mehr Energie als wir brauchen! Fördern Sie mit uns die erneuerbaren Energien und die effiziente Energienutzung hier im schönen Kanton Zürich! Die SSES ist eine schweizerische Vereinigung mit Sitz in Bern. Zürich ist eine der 11 Regionalgruppen. Die Fachgruppe VESE ist auch Teil von SSES.  Ausgerechnet Solarenergie, die oft Schwankungen im Netz verursachen soll, dient dazu, das Stromnetz zu stabilisierenktZh: In Schwarzenbach (SG) steht die erste Solaranlage der Schweiz, die Regelenergie zur Stabilisierung des Stromnetzes produziert. Bei über 400 ppm CO2 sind Macher gefragt! Schweden macht vorwärts! und die Schweiz? Zürich gäbe mehr her!  Jetzt ist sogar die SVP überezeugt: SVP Toni Brunner installiert Solaranlage

Aktuell

"Nachts im Sonnenspital" = unser Crowdfunding Projekt  für Solarstrom in Burkina Faso. Bitte machen Sie beim Schlussspurt mit!

dies steht in Zusammenhang mit  der „Nacht der Sonne“ vom Freitag 5. Mai 2017 : Event in Bern (Flyer)

Die Tage der Sonne, diesmal mit dem Motto „Jede kWh zählt“ werden wieder organisiert von der SSES. Am Startevent „Nacht der Sonne“ vom Freitag 5. Mai 2017 geht es darum, dass gerade in den sonnenreichen Ländern des Südens, die leider noch allzusehr auf klimaschädliche Treibstoffe setzen, für eine gute Gesundheitsversorgung die Nacht kein Hindernis sein darf. Daher möchten wir dazu beitragen, dass das Lokalspital von Guénon sein Strom aus Solarenergie statt Diesel erhält, nämlich zuerst dort wo es bitter nötig ist: für die Entbindungsstation, den Warte- und Behandlungsräumen. Danke, dass Sie uns dabei helfen! (PDF; Vortrag in Genf: Solar Energy in Developing Countries)

Newsletter abonnieren! 

http://www.oekozentrum.ch/351-0-Das-Faktor-5-Festival-rueckt-naeher.html