Aktuelles der Regionalgruppe Zürich der SSES

Better Planet Festival in Uster  Kinder durften Bälle schiessen & sich etwas aussuchen.  Fredi und Carole, die SSES Geschäftsleiterin am Stand und mit Louis Palmer im Interview12. September 2019 

In die Agenda

  1.  JV 202124. September 2, evt in Greencity

  2. Bundevorstand und Delegierte Sa Vormittag 30.10.21

  3. Grips für die Energiewende 2022

 

Kt ZH: wie passt das zusammen? Förderprogramm Energie in Kraft seit  1.7.2020, aber  Die Elektrizitätswerke des Kantons Zürich senken die Rückliefertarife für Solarstrom um 26%, Was wir hingegen brauchen ist folgender Marschplan:

  1. Erhöhung des Rückliefertarifs durch die Zürcher EVU (EKZ und andere)

  2. Gesetzlicher Auftrag an EKZ und andere EVUs, die Energiewende im Kanton voranzutreiben und für einen garantierten Einspeisetarif, sowie für eine Neuausrichtung auf ein dezentrales Energiesystem die Rahmenbedingungen zu schaffen.

  3. Aktive Mitarbeit beim Strommarktdesign, Forderungskatalog für eine gemeinsames Auftreten der progressiven Kräfte. Dreistufige Strategie: Aktuelle Revision CH 2021-2024, mittelfristiges Design 2030 (HKN-Weiterentwicklung, Einbindung in EU-Globale Herausforderungen), Fernziel 2050 Netto Null Treibhausgase.

Schweiz:

PV/WIND

INFOS

  

  •     

20200912_uster_betterplanet.JPG
20200912_uster_ball_betterplanet_w.JPG
20200912_uster_interv_betterplanet_w.JPG
dachoffensive.JPG
klimapavillon.png
co2corona.JPG